Leadership

Es gibt verschiedene Führungsstile, die in Managementseminaren mittels unterschiedlicher Methoden und Techniken vermittelt werden.

Unser Weg ist anders: wir legen Wert auf die Entwicklung innerer Fähigkeiten, die zu einer natürlichen (persönlichen) Autorität führen. Um dabei möglichst rasch und zielorientiert vorzugehen, helfen uns die Pferde und Esel, da sie unsere Fähigkeiten spiegeln.

Mit diesen Fähigkeiten sind Sie für Ihr berufliches und auch privates Leben bestens ausgestattet.

Es handelt sich um einen ganzheitlichen Ansatz, der sich nicht mit Methoden und Techniken auseinandersetzt, sondern sich auf die natürlichen Führungskompetenzen konzentriert und diese verfeinert. Die Folge: weniger Konflikte im Team.

Das Angebot beinhaltet aufeinander aufbauende Module, die flexibel und mit praktischen Übungen (auch mit dem Pferd/Esel) gehandhabt werden.

Eine individuelle Anpassung an die Bedürfnisse der Teilnehmer mit einer Vertiefung einzelner Themen kann angeboten werden, was sich vom Aufwand her in Zeit und Preis niederschlägt.

Basismodul 1

Sie erlernen:

  • Geduld und Konsequenz
  • Vorteil durch Information
  • Vorteil durch korrekte Kommunikation

Wir verwenden dazu:

  • Basic Pferdealphabet
  • Vorteil durch Information
  • Zonen beim Pferd
  • Sichtweise und Abstände
  • Hilfsmittel und deren Funktion
  • Halfter und Vorbereitungsknoten
  • Aktives Wahrnehmen
  • Diverse Geschicklichkeitsübungen

Führung, Modul 2

Sie erlernen:

  • Vorsprung durch organische Ordnung
  • Kompetenzen, mentale Einstellung
  • Die Macht der eindeutigen Energie

Wir verwenden dazu:

  • Entwickle eine Sprache
  • Aktives Wahrnehmen
  • Diverse Geschicklichkeitsübungen
  • Nützliche Knoten
  • Folgen um zu führen

Führung, Modul 3

Sie erlernen:

  • Vorsprung durch Vertrauen,
  • Wirksamkeit von Timing;
  • Wesen und Wirkung von Führung

Wir verwenden dazu:

  • Hilfsmittel (Halfter, Führseil, Stock)
  • Diverse Geschicklichkeitsübungen
  • Nützliche Knoten
  • Bewegungsübung: YO-YO
  • Bewegungsübung: Zirkeln oder Kreiseln

Führung Modul 4

Sie erlernen:

  • Mitarbeiterführung ohne Druck
  • Motivationen, nonverbale Signale
  • Nähe-Distanz-Übung

Wir verwenden dazu:

  • Aktives Wahrnehmen
  • Hilfsmittel
  • Diverse Geschicklichkeitsübungen
  • Bewegungsübung: Seitwärts
  • Bewegungsübung: Engpass

Spezial Modul 5: Konflikt - was nun?

Sie erlernen:

  • Umgang mit Widerstand (Opposition)
  • Richtiger Umgang mit Blockaden (Probleme) -> Auflösung von Blockaden
  • Umgang mit der eigenen Energie

Wir verwenden dazu:

  • Auflösung von Blockaden
  • Ersatzhandlungen (Lächeln, Pfeifen, Atmen)
  • Positives Reframing
  • Sich Erden (Atemtechnik)